TOUCHSTONE RESEARCH INC.

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Touchstone Research, Inc. (zusammen mit seinen verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Unternehmensbereichen, zusammen “Touchstone Research” oder “TSR” oder “wir” oder “uns“) ist fest entschlossen, die Privatsphäre derjenigen Kunden (“Kunden” oder “Sie”), die die TSR-Website nutzen, und von Einzelpersonen, die an unseren Forschungsaktivitäten teilnehmen (“Forschungsteilnehmer” oder “Sie”), auf oder über die Websites oder Plattformen zu gewährleisten, die TSR gehören, von TSR unterhalten oder lizenziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Panelumfragen.com, familyopinions.com, espnfanadvisors.com, americangirlforum.net, mobilegamesfeedbackpanel.com, disneyaic.com und childresearch.com (zusammenfassend “Sites”) und andere TSR-bezogene Sites, Anwendungen, Umfrage-Software oder andere Feedback-Tools, Offline- und Online-Kommunikation und -Dienste (“Dienste”). Diese Datenschutzrichtlinie gilt dort, wo darauf verwiesen wird, und für die Sites und Anwendungen, wo sie erscheint.  Durch die Nutzung unserer Dienste oder den Besuch unserer Sites stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu. WENN SIE MIT DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE NICHT EINVERSTANDEN SIND, NUTZEN SIE UNSERE SITES ODER DIENSTE BITTE NICHT.

TSR ist ein Full-Service-Marktforschungsunternehmen, das seit über 25 Jahren quantitative und qualitative Marktforschungsdienstleistungen für Kunden erbringt.  Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Kunden und Forschungsteilnehmer liegt uns bei TSR seit jeher sehr am Herzen.  Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie wir Informationen, die wir von Ihnen über unsere Websites oder Dienste erhalten, einschließlich der zugehörigen Online-Meinungspanels, Community-Diskussionsforen, Foren, Blogs, von Mitgliedern generierten Umfragen, Chats usw., erfassen, speichern, verwenden und offenlegen. (“Panel“). 

TSR hält sich an die vom US-Handelsministerium festgelegten EU-US- und Swiss-US Privacy Shield Frameworks (Privacy Shield) bezüglich der Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von persönlichen Daten, die im Vertrauen auf Privacy Shield aus der Europäischen Union, dem Vereinigten Königreich und der Schweiz in die Vereinigten Staaten übermittelt werden. TSR hat dem Handelsministerium bescheinigt, dass es sich in Bezug auf solche Informationen an die Privacy Shield-Prinzipien hält. Sollte es einen Konflikt zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Privacy Shield Principles geben, gelten die Privacy Shield Principles. Um mehr über das Privacy Shield-Programm zu erfahren und um unsere Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/.

Diese Datenschutzrichtlinie wird in einem mehrschichtigen Format bereitgestellt, so dass Sie sich zu den unten aufgeführten spezifischen Bereichen durchklicken können:

  1. Informationen, die wir sammeln und wie sie verwendet werden
  2. Mit wem wir Ihre Informationen teilen
  3. Wie lange wir Ihre Informationen aufbewahren
  4. Welche Rechte Sie bezüglich Ihrer Informationen haben
  5. Wo Ihre Informationen verwendet werden
  6. Datenschutzrechte für Einwohner Kaliforniens
  7. Wie wir Ihre Informationen schützen
  8. Links Dritter
  9. Informationen zur Beteiligung der Eltern/Familie an der Forschung & Einhaltung des COPPA
  10. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
  11. Kontakt

 

  1. Informationen, die wir sammeln & wie sie verwendet werden

Informationen für unsere Kunden

Sie können uns Ihre persönlichen Kontaktdaten auf unserem Kontaktformular, beim Abonnieren unseres Newsletters für technisch versierte Forscher und beim Kommentieren unserer Blog-Artikel angeben.  Zu diesen Informationen gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

Wir sammeln diese Informationen mit Ihrer Zustimmung und verwenden Ihre Kontaktinformationen, um uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn Sie uns darum bitten.  Wir können Ihre Kontaktinformationen auch verwenden, um Sie über Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie zu informieren.

Informationen für unsere Forschungsteilnehmer

Als Forschungsteilnehmer unterliegt die Erfassung, Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten dieser Datenschutzrichtlinie (die unsere Cookie-Richtlinie und andere Dokumente umfasst, auf die in dieser Datenschutzrichtlinie verwiesen wird) und deren Aktualisierungen. Wenn Sie eine der TSR-Websites oder unsere Dienstleistungen besuchen oder nutzen, können Sie Informationen, die Sie persönlich identifizieren, weitergeben und/oder wir können automatisch Informationen sammeln, die Sie persönlich identifizieren. Wie in dieser Datenschutzrichtlinie verwendet, bedeutet “persönliche Daten” Informationen, die sich auf einen Verbraucher oder ein Gerät beziehen, diesen identifizieren, beschreiben oder vernünftigerweise (direkt oder indirekt) mit diesem in Verbindung gebracht werden können. Dazu gehören: Ihr Name, Ihre Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Ihre Geräte-IDs, IP-Adresse, Cookie-Daten und andere Informationen, die zur Identifizierung Ihres Geräts oder Browsers verwendet werden können; demografische Informationen, wie Ihr Alter, Geschlecht und Ihre Rasse; und sensible Informationskategorien, wie Ihre politischen Meinungen und religiösen oder philosophischen Überzeugungen.

Im Allgemeinen erfassen wir Ihre Daten, wenn Sie uns diese durch den Besuch der TSR-Websites und/oder die Nutzung unserer Dienste zur Verfügung stellen. Dies kann die Registrierung für ein Konto auf unserer Site, das Ausfüllen von Umfragen, die Teilnahme an Online-Forschungsgemeinschaften, die Teilnahme an qualitativen Sitzungen, die Mitgliedschaft in einem Forschungspanel/einer Rekrutierungsdatenbank oder andere freiwillige Tätigkeiten oder die Bereitstellung von Informationen über Sie selbst umfassen.

Sie haben die Wahl, welche Informationen Sie zur Verfügung stellen. Sie müssen keine zusätzlichen Informationen angeben; bestimmte Informationen können jedoch für die Teilnahme an bestimmten Forschungsaktivitäten erforderlich sein. Sie können sich entscheiden, uns diese Informationen nicht zur Verfügung zu stellen; es kann jedoch sein, dass Sie nicht in der Lage sind, an unseren Panels teilzunehmen oder die Sites zu nutzen, und dass wir Ihnen infolgedessen unsere Dienstleistungen nicht zur Verfügung stellen können.

Zusätzlich zu den oben genannten Informationen erfassen wir auch andere Informationen, die als persönlich identifizierbar angesehen werden können, wenn Sie die Websites besuchen und unsere Dienste nutzen oder wenn wir Geschäftsvorgänge mit unseren Partnern und Drittanbietern und Treuhanddienstleistern durchführen.

Cookies, Protokolle und digitaler Fingerabdruck

Cookies.  Cookies sind kleine Informationsdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, wenn Sie eine Website besuchen.  TSR verwendet sowohl “Sitzungs-Cookies” als auch “permanente Cookies”.  Ein Session-Cookie merkt sich Ihre Präferenzen für einen einzelnen Website-Besuch, während ein dauerhaftes Cookie auch nach dem Schließen Ihres Browsers erhalten bleibt und von Ihrem Browser bei nachfolgenden Besuchen der Website verwendet werden kann. Diese beständigen Arten von Cookies können entfernt werden. Jeder Webbrowser implementiert eine andere Funktionalität. Bitte informieren Sie sich daher in den Handbüchern oder technischen Support-Ressourcen, die in Verbindung mit Ihrem Webbrowser zur Verfügung stehen, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen korrekt ändern können.  Wenn Sie sich entscheiden, ein oder mehrere Cookies zu blockieren, kann es sein, dass die Website nicht richtig funktioniert und auch die Umfrage-Funktionalität beeinträchtigt wird.

Unsere Sites verwenden Google Analytics, einen Dienst, der Daten über den Website-Verkehr an Google-Server in den Vereinigten Staaten überträgt.  Google Analytics identifiziert weder einzelne Benutzer noch ordnet es Ihre IP-Adresse anderen Daten im Besitz von Google zu.  Wir verwenden Berichte von Google Analytics, die uns helfen, den Website-Verkehr und die Website-Nutzung zu verstehen.   Um Google Analytics abzulehnen, klicken Sie bitte hier – https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können Cookies auch in den Einstellungs- oder Optionsmenüs Ihres Browsers deaktivieren. Wenn Sie sich entscheiden, ein oder mehrere Cookies zu blockieren, kann es sein, dass die Website nicht korrekt funktioniert und auch die Umfrage-Funktionalität beeinträchtigt wird.

Die von Cookies auf der Website gesammelten Informationen werden für unsere legitimen Geschäftsinteressen verwendet. Wir verwenden Cookies auf den Sites zu:

  • zu bestimmen, wie die Besucher unserer Website mit unserer Website umgehen und auf ihr navigieren, welche Websites die Benutzer vor dem Besuch unserer Website besuchen, wie oft sie unsere Website besuchen und andere ähnliche Informationen. Dies hilft uns, unsere Website und den Inhalt, den wir unseren Besuchern anzeigen, zu verbessern.
  • den Typ des Betriebssystems und des Browsers bestimmen, den Sie und andere Besucher unserer Website verwenden. Einige der von uns entworfenen Umfragen funktionieren am besten mit bestimmten Arten von Browsern oder erfordern möglicherweise die Installation bestimmter anderer Software, daher verwenden wir diese Informationen, um festzustellen, ob der Computer eines Teilnehmers in der Lage ist, diese Fragebögen anzuzeigen.
  • Umfragen zu erleichtern und zu verhindern, dass einzelne Benutzer eine bestimmte Umfrage mehr als einmal durchführen.

Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, z.B. wie Sie sehen können, welche Cookies gesetzt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können, besuchen Sie www.allaboutcookies.org oder www.aboutcookies.org.

Log-Dateien.  Webserver verwenden Protokolldateien, um Daten über die Bewegungen der Besucher unserer Website auf der Website aufzuzeichnen. Dies ist für viele Websites üblich und wird zur Analyse der Website-Benutzeroberfläche und zur Erstellung von Website-Verkehrsstatistiken verwendet. Diese Informationen umfassen in der Regel:

  • die IP-Adresse jedes Besuchers
  • die Zeit des Besuchs
  • Browser-Typ
  • ISP
  • besuchte Seiten.

In der Protokolldatei kann auch festgehalten werden, welche Ressourcen bei jedem Besuch geladen wurden, z. B. Bilder, JavaScript- oder CSS-Dateien. Der Zweck besteht nicht darin, einzelne Besucher zu identifizieren, sondern den Website-Verkehr und Trends zu überwachen.

Digitale Fingerabdrücke.  Im Allgemeinen weisen digitale Fingerabdruck-Technologien dem Computer eines Benutzers eine eindeutige Kennung oder “Machine-ID” zu, um den Computer zu identifizieren und zu verfolgen. Wir analysieren öffentlich zugängliche Informationen und Daten, die vom Webbrowser des Computers und von anderen öffentlich zugänglichen Datenpunkten erhalten werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die technischen Einstellungen des Computers, die Merkmale des Computers und die IP-Adresse des Computers, um eine dem Computer zugewiesene eindeutige Kennung zu erstellen.

Zu Zwecken der Datenqualitätskontrolle (z. B. zur Identifizierung betrügerischer Befragungsteilnehmer), der Sicherheit und zu verwandten Zwecken wird Touchstone Research

  • Ihre eindeutige Kennung mit Ihnen und Ihren persönlichen Daten zu verknüpfen oder in Verbindung zu bringen;
  • Ihren eindeutigen Identifikator mit unseren Kunden und anderen Stichproben- oder Panelanbietern zu teilen;
  • einen eindeutigen Identifikator, der mit Ihnen verknüpft ist, von einer Drittpartei zu erhalten oder zu erhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Stichproben- oder Panelanbieter oder einen Kunden von Touchstone Research.

Nicht angeschlossene Verkäufer.  Touchstone Research verwendet Anbieter für Datenqualitätskontrollzwecke, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Imperium (RelevantID®, Verity® und RealAnswer® Technologie): Digitale Fingerabdrücke, Adressverifizierung und Qualitätsprüfungen von Umfragen
  • Xverify: E-Mail- und Adressverifizierung

Jede eindeutige Kennung(en), die TSR erhält oder erhalten hat und die mit einer bestimmten Person verknüpft ist, wird in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie geschützt.

Nicht verfolgen (DNT).  Einige Browser verfügen über eine “Nicht verfolgen”-Funktion, mit der Sie Websites mitteilen können, dass Sie nicht möchten, dass Ihre Online-Aktivitäten verfolgt werden. Diese Funktionen sind noch nicht einheitlich, und unsere Website ist derzeit nicht dafür eingerichtet, auf diese Signale zur Verfolgung auf unserer Website zu reagieren.

Nichtsdestotrotz erlauben wir anderen Parteien nicht wissentlich, persönliche Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites hinweg zu sammeln, wenn Sie unsere Site besuchen.

 

  1. Mit wem wir Ihre Informationen teilen

Informationen für unsere Kunden

Wir geben Ihre Daten an die Dienstleister weiter, die wir mit der Erbringung von Dienstleistungen in unserem Namen beauftragen, einschließlich der Unternehmen, die uns bei der Verwaltung unserer Kundenkontaktdaten und der Bereitstellung der Website unterstützen.  Diese Unternehmen sind vertraglich verpflichtet, Ihre Informationen ausschließlich in unserem Namen in Verbindung mit der Erbringung von Dienstleistungen für uns zu verwenden.

Wir verkaufen oder vermieten keine persönlichen Daten von Kunden an nicht verbundene Parteien.

Informationen für unsere Forschungsteilnehmer

Touchstone kann persönliche Daten zur Durchführung von Forschungen sammeln. Diese Informationen werden von Touchstone analysiert, und die Ergebnisse werden an unsere Kunden weitergegeben und für deren Marktforschung verwendet.

Wir können die Informationen der Forschungsteilnehmer an die folgenden Personen weitergeben:

  • Belohnungen und Anreizprogramme
  • Erfüllungs-(Versand-)Häuser, um Geschenke oder Preise an Forschungsteilnehmer zu versenden
  • Anbieter, die wir beauftragen, uns bei der Datenverwaltung/-verarbeitung zu helfen, oder Unternehmen, die in unserem Auftrag oder in Zusammenarbeit mit uns an Studien arbeiten.
  • Anbieter, die wir beauftragen, in unserem Namen Qualitätskontrollen durchzuführen, die Authentizität der Forschungsteilnehmer zu validieren und zu gewährleisten sowie vor Betrug und für unsere Zwecke zu schützen.

Wir werden auch Ihre persönlichen Daten weitergeben:

  • Im Falle eines Verkaufs unseres gesamten Unternehmens oder eines Teils davon werden wir Ihre persönlichen Daten an Interessenten weitergeben.
  • Zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, einschließlich des Schutzes von uns selbst oder unseren Mitgliedern, zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder als Antwort auf eine rechtmäßige Anfrage von Behörden, einschließlich der Erfüllung von Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung. Wir können versuchen, Forschungsteilnehmer über gesetzliche Anforderungen an ihre personenbezogenen Daten zu informieren, wenn dies nach unserem Ermessen angemessen ist, es sei denn, dies ist gesetzlich oder durch Gerichtsbeschluss untersagt oder es handelt sich um einen Notfall. Wir können solche Forderungen anfechten, wenn wir nach unserem Ermessen der Ansicht sind, dass die Forderungen überzogen, vage oder ohne angemessene Autorität sind, aber wir versprechen nicht, eine Forderung oder Untersuchung anzufechten.
  • mit unseren Kunden oder nicht verbundenen Parteien zu Sicherheitszwecken, einschließlich der Überwachung der geschützten und vertraulichen Informationen unserer Kunden. Zum Beispiel können die Kunden von TSR vertrauliche und/oder geschützte Inhalte (z.B. Konzepte, Ideen, Anzeigen, Videos, kreative Inhalte usw.) im Rahmen von Umfragen, Online-Communities, qualitativen Sitzungen und anderen Forschungsaktivitäten an Sie weitergeben, die Sie nicht weitergeben oder für andere Zwecke nutzen dürfen, außer für den alleinigen Zweck der Durchführung der Forschungsaktivität. Wenn Sie sich nicht daran halten, können wir Ihre Daten an unseren Kunden oder andere nicht verbundene Parteien zu Durchsetzungszwecken weitergeben, wozu auch die Verfolgung rechtlicher Schritte gehören kann.
  • Zusätzlich zu Sicherheitszwecken, mit unseren Kunden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben oder wie Ihnen anderweitig beschrieben (z.B. wenn Sie ausgewählt werden, um an einer qualitativen Studie wie einer Fokusgruppe teilzunehmen).
  • An nicht verbundene Parteien in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie oder wenn wir Ihre ausdrückliche Erlaubnis dazu haben.

Wenn Sie die Community-Funktionen wie den Community-Forumsbereich auf unserer Website nutzen, um Blogs und Bulletins zu veröffentlichen oder mit anderen Community-Mitgliedern zu chatten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass alle persönlichen Informationen, die Sie dort eingeben, von anderen Benutzern dieser Foren gelesen, gesammelt oder verwendet werden können und dazu verwendet werden könnten, Ihnen unaufgefordert Nachrichten zu senden. Wir sind nicht verantwortlich für die persönlichen Informationen, die Sie in diesen Foren eingeben. Wenn Sie die Erlaubnis erteilen, dass Ihr Kind an einer Gemeinschaftsaktivität wie z.B. einem Forum auf unserer Site teilnimmt, die die Teilnahme von Minderjährigen erlaubt, verbieten die Gemeinschaftsregeln den Mitgliedern, persönliche Informationen zu posten, Sie müssen Ihr Kind anweisen, keine persönlichen Informationen zu posten und sich an die Regeln der Gemeinschaft zu halten. Wir können persönliche Informationen, die bei diesen Gemeinschaftsaktivitäten eingereicht wurden, entfernen, sobald wir davon Kenntnis erhalten, aber wir sind nicht für die in diesen Foren eingereichten persönlichen Informationen verantwortlich.

TSR bleibt nach dem EU-US Privacy Shield Principle of Accountability for Onward Transfer haftbar, wenn seine Subprozessoren Ihre persönlichen Daten in einer Weise verarbeiten, die nicht mit den Privacy Shield Principles vereinbar ist, es sei denn, TSR weist nach, dass es für das schadensbegründende Ereignis nicht verantwortlich ist.

 

  1. Wie lange wir Ihre Informationen aufbewahren

Wir bemühen uns sicherzustellen, dass persönliche Informationen, die wir erhalten, verarbeiten oder pflegen, genau, vollständig und zuverlässig sind. Wir verlassen uns auf die Genauigkeit der uns direkt zur Verfügung gestellten Informationen, übernehmen jedoch die Verantwortung für die Verwaltung und Vertraulichkeit der gesammelten persönlichen Daten. Im Allgemeinen bewahren wir persönliche Informationen so lange auf, wie wir sie für unsere legitimen Geschäftszwecke benötigen. Beispielsweise können wir personenbezogene Daten so lange aufbewahren, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, geistiges Eigentum zu schützen, Betrug zu verhindern, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

 

  1. Welche Rechte Sie in bezüglich Ihrer Informationen haben

Wir unterhalten Prozesse oder Mechanismen, die es Ihnen ermöglichen, jederzeit Folgendes zu tun:

  • Sehen Sie nach, welche Daten wir über Sie haben, wenn überhaupt.
  • Ändern/berichtigen Sie alle Daten, die wir über Sie haben.
  • Lassen Sie uns alle Daten, die wir über Sie haben, löschen.

Sie können Ihre Kontoinformationen ändern, auf Ihre persönlichen Daten bei TSR zugreifen, diese korrigieren oder löschen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen

Touchstone Research, Inc.

Zu Händen: Travis Santa, Datenschutzbeauftragter

14 Business Park Drive

Zimmer 7

Branford, CT 06405

E-Mail: [email protected]

Forschungsteilnehmer können auch auf persönliche Informationen über sich selbst zugreifen, indem sie [hier] klicken, um ein Antragsformular für den Themenzugang auszufüllen, die Seite “Kontakt” auf der Website verwenden oder einen Brief an die im Abschnitt “Kontakt” dieser Datenschutzrichtlinie angegebene Postanschrift senden. Sie können die persönlichen Informationen über sich und ihren Haushalt überprüfen, die Daten aktualisieren, korrigieren oder angeben, dass sie sich von der Teilnahme an einem Panel zurückziehen möchten. Sie können aufgefordert werden, Ihre Identität zu überprüfen, unter anderem durch Angabe Ihres vollständigen Namens oder Ihrer E-Mail-Adresse. Es entstehen Ihnen keine Kosten, wenn Sie von Ihrem Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten Gebrauch machen oder weitere Informationen zu unseren Datenschutzrichtlinien oder -praktiken anfordern.

EU & Schweizer Staatsbürger

In Übereinstimmung mit den EU-US und Swiss-U.S. Privacy Shield Principles verpflichtet sich TSR, Beschwerden über Ihre Privatsphäre und unsere Sammlung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu lösen. Personen aus der Europäischen Union, die Anfragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden sich bitte zunächst an TSR unter

Touchstone Research, Inc.

Zu Händen: Travis Santa, Datenschutzbeauftragter

14 Business Park Drive

Zimmer 7

Branford, CT 06405

E-Mail: [email protected]

 

Wir haben DP-Dock in Deutschland zu unserem GDPR-Vertreter in der EU ernannt. Unser Vertreter kann wie folgt kontaktiert werden:

E-Mail: [email protected]

DP-Dock GmbH

Ballindamm 39

20095 Hamburg

Deutschland

Tel: +49 (0) 40 99999 – 3430

Fax: +49 (0) 40 99999 – 3332

www.dp-dock.com

TSR hat sich ferner verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden gemäß den EU-US-Datenschutzschild-Prinzipien an das INSIGHTS ASSOCIATION PRIVACY SHIELD PROGRAMM zu verweisen, einen gemeinnützigen Anbieter alternativer Streitbeilegungsverfahren mit Sitz in den Vereinigten Staaten, der von der Insights Association betrieben wird. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder wenn Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend behandelt wird, besuchen Sie bitte http://www.insightsassociation.org/get-support/privacy-shield-program/privacy-shield-eu-swiss-citizens-file-complaint, um weitere Informationen zu erhalten und eine Beschwerde einzureichen. Diese Streitbeilegungsdienste werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wenn Ihre Beschwerde nach Befolgung der oben beschriebenen Regressmechanismen nicht gelöst wird, haben Sie unter bestimmten begrenzten Bedingungen die Möglichkeit, ein verbindliches Schiedsverfahren vor dem Privacy Shield Arbitration Panel anzustrengen.

TSR verpflichtet sich ferner, mit den Datenschutzbehörden der EU und dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) zusammenzuarbeiten und die Ratschläge dieser Behörden in Bezug auf Personaldaten, die im Rahmen des Arbeitsverhältnisses aus der EU und der Schweiz übermittelt werden, zu befolgen.

 

  1. Wo Ihre Informationen verwendet werden

Wir sammeln und empfangen Daten von innerhalb und außerhalb der Vereinigten Staaten.

Um zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten aus der EU bei der Übermittlung in Länder außerhalb der EU angemessen geschützt werden, schreiben die Datenschutzrichtlinie 95/46/EG und seit dem 25. Mai 2018 die Allgemeine Datenschutzverordnung vor, dass solche Übermittlungen unter Verwendung bestimmter rechtlicher Mechanismen erfolgen, die in den FAQ des Referats EU-Datenschutz beschrieben sind.

Wir werden von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln als rechtlichen Mechanismus für Datentransfers aus der EU verwenden. Wie in den FAQ der EU-Datenschutzeinheit erläutert, handelt es sich bei diesen Klauseln um vertragliche Verpflichtungen zwischen Unternehmen, die personenbezogene Daten übermitteln, die sie zum Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit der Daten verpflichten. Wir verwenden Standardvertragsklauseln, damit die Datenflüsse, die für die Bereitstellung, Pflege und Entwicklung unserer Panels notwendig sind, legal stattfinden.

Wir haben DP-Dock in Deutschland zu unserem GDPR-Vertreter in der EU ernannt. Unser Vertreter kann wie folgt kontaktiert werden:

 E-Mail: [email protected]

DP-Dock GmbH

Ballindamm 39

20095 Hamburg

Deutschland

Tel: +49 (0) 40 99999 – 3430

Fax: +49 (0) 40 99999 – 3332

www.dp-dock.com

 

  1. Datenschutzrechte für Einwohner Kaliforniens

Wir können Ihre persönlichen Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung ausführlicher beschrieben, weitergeben, jedoch geben wir Ihre persönlichen Daten nicht an andere für deren Direktmarketingzwecke weiter.

In Kalifornien ansässige Personen haben gemäß dem kalifornischen Consumer Privacy Act (CCPA) die folgenden Rechte:

  • Bekanntmachung der Kategorien persönlicher Informationen

Einwohner Kaliforniens haben das Recht, von TSR eine Mitteilung über die Kategorien persönlicher Daten zu verlangen, die wir von Ihnen gesammelt haben.  Sie haben das Recht zu erfahren, aus welchen Kategorien von Quellen die persönlichen Daten gesammelt wurden, zu welchem geschäftlichen oder kommerziellen Zweck die persönlichen Daten gesammelt wurden und an welche Kategorien von Dritten Ihre persönlichen Daten weitergegeben werden.  Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte unsere Mitteilung über die Erfassung von Kategorien persönlicher Daten, die eine Liste von Kategorien persönlicher Daten enthält, die für einen geschäftlichen oder kommerziellen Zweck erfasst, verwendet und/oder an Dritte weitergegeben werden.

  • Recht auf “Kenntnis/Zugang” zu den erhobenen persönlichen Informationen und Recht auf Löschung

Einwohner Kaliforniens haben das Recht, zu erfahren, welche persönlichen Daten von ihnen gesammelt wurden, sowie das Recht, ihre persönlichen Daten löschen zu lassen.  Sie können diese Anfrage stellen, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Touchstone Research, Inc.

Zu Händen: Travis Santa, Datenschutzbeauftragter

14 Business Park Drive

Zimmer 7

Branford, CT 06405

E-Mail:  [email protected]

Forschungsteilnehmer können auch auf persönliche Informationen über sich selbst zugreifen, indem sie [hier] klicken, um ein Antragsformular für den Themenzugang auszufüllen, die Seite “Kontakt” auf der Website verwenden oder einen Brief an die im Abschnitt “Kontakt” dieser Datenschutzrichtlinie angegebene Postanschrift senden. Sie können die persönlichen Informationen über sich und ihren Haushalt einsehen, die Daten aktualisieren, korrigieren oder angeben, dass sie sich von der Teilnahme an einem Panel zurückziehen möchten. Sie werden gebeten, Ihre Identität zu überprüfen, einschließlich der Angabe Ihres vollständigen Namens oder Ihrer E-Mail-Adresse.

Forschungsteilnehmer können auch beantragen, dass ihre persönlichen Daten gelöscht werden, indem sie [hier] klicken, um ein Antragsformular für den Zugang zum Thema auszufüllen, die Seite Kontakt auf der Website verwenden oder einen Brief an die oben genannte Postanschrift schicken. Sie werden gebeten, Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihrer Bitte nachkommen können.

Bitte beachten Sie, dass jeder Antrag auf Löschung oder Zugriff auf personenbezogene Daten nur für den dem Antrag vorausgehenden 12-Monatszeitraum gilt, und Sie sind berechtigt, einen Antrag auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten höchstens zweimal innerhalb eines 12-Monatszeitraums zu stellen.

  • Recht auf Widerspruch gegen den “Verkauf” Ihrer persönlichen Daten

Der CCPA definiert den “Verkauf” personenbezogener Daten im weitesten Sinne als Vermietung, Freigabe, Offenlegung, Übertragung oder Bereitstellung von Informationen gegen monetäre und nicht-monetäre Gegenleistung. Wir verkaufen nicht wissentlich (wie vom kalifornischen Gesetz definiert) Ihre persönlichen Daten.

  • Recht auf Nicht-Diskriminierung

In Kalifornien ansässige Personen haben das Recht, keine diskriminierende Behandlung durch den TSR zu erhalten, wenn sie ihre Rechte gemäß dem CCPA ausüben.  Bitte beachten Sie, dass die Ausübung Ihrer Rechte TSR daran hindern kann, Ihnen bestimmte Dienstleistungen zu erbringen.

  • Recht zur Verwendung eines autorisierten Agenten

Sie haben das Recht, einen bevollmächtigten Vertreter zu benennen, der in Ihrem Namen einen Antrag gemäß dem CCPA stellt. Um einen bevollmächtigten Vertreter zu benennen, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular auf der Site oder senden Sie einen Brief an die oben genannte Postanschrift.  Um zu überprüfen, ob Sie einen Bevollmächtigten benannt haben, benötigen wir eine unterzeichnete, schriftliche Vollmacht von Ihnen.

  1. Wie wir Ihre Informationen schützen
  • Wir setzen physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren ein, um die Informationen, die wir online erfassen, zu schützen und zu sichern und um Ihre persönlichen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, vor Verlust oder Diebstahl, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Verwendung oder Änderung zu schützen.
  • Wir verfügen über ein umfassendes Rechtemanagement für Touchstone Research, Teammitglieder, Kunden und autorisierte Mitarbeiter von Anbietern/Kunden. Der Zugang ist passwortgeschützt und erfolgt auf einer “need-to-know”-Basis.
  • Die Sicherheit umfasst SSL (HTTPS)-Authentifizierung und Verschlüsselung für die Datenübertragung. Die Server werden in einem Rechenzentrum mit sicherem Zugang (protokolliert) und kontrolliertem Zugang, vollklimatisiert, mit Brandschutztüren und Stickstoff-Feuerlöschgeräten betrieben. Alle Serversysteme sind untereinander und mit dem Internet mit einer maximalen Leistung von 155 Mbit verbunden.

Obwohl wir angemessene Vorkehrungen zum Schutz der von uns gesammelten Informationen treffen, kann für keine Datenübertragung über das Internet eine 100%ige Sicherheit garantiert werden. Das Internet ist von Natur aus ein öffentliches Medium, und wir empfehlen Ihnen, Vorsicht walten zu lassen, wenn Sie Informationen online preisgeben. Sobald wir Ihre Übertragung erhalten haben, bemühen wir uns nach besten Kräften, die Sicherheit auf unserem System zu gewährleisten; wir können jedoch die Sicherheit von Informationen, die Sie an uns oder von unseren Online-Produkten oder -Dienstleistungen übermitteln, nicht gewährleisten oder garantieren, und Sie tun dies auf eigenes Risiko.

  1. Links Dritter

Unsere Sites enthalten Links zu anderen Sites, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von TSR sind.  TSR ist nicht für die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, sich bewusst zu sein, wenn Sie unsere Sites verlassen, und die Datenschutzerklärungen jeder Website zu lesen, die personenbezogene Daten sammelt.

  1. Elternforschungsteilnehmer: Beteiligung der Familie

TSR setzt sich für den Schutz der Privatsphäre von Minderjährigen ein, einschließlich der Einhaltung geltender Gesetze wie dem Children’s Online Privacy Protection Act (COPPA). Kinder unter 13 Jahren können ohne Zustimmung der Eltern/Erziehungsberechtigten nicht an unseren Forschungsstudien teilnehmen. TSR ist Mitglied des kidSAFE Seal-Programms.

Das kidSAFE-Siegelprogramm ist ein unabhängiger Sicherheits-Zertifizierungsdienst und ein Gütesiegelprogramm, das ausschließlich für kinderfreundliche Websites und Technologien entwickelt wurde. Als teilnehmendes Mitglied des Programms hält sich TSR an die strengen Anforderungen des Programms in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung von Informationen. Das kidSAFE-Zertifizierungssiegel auf dieser Seite zeigt an, dass TSR COPPA-konforme Datenschutzpraktiken eingeführt hat und sich bereit erklärt hat, sich der Aufsicht von kidSAFE und dem Verfahren zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten zu unterwerfen. Das “kidSAFE+ COPPA”-Siegel, das ein von der FTC genehmigtes COPPA-Zertifizierungsprogramm ist, bedeutet, dass kidSAFE die Einhaltung der zusätzlichen “COPPA-Datenschutzregeln” des Programms überprüft hat. Diese Regeln sind nach dem Vorbild der “Children’s Online Privacy Protection Rule”, einem US-Bundesgesetz zum Schutz der Privatsphäre, das allgemein als “COPPA” oder “COPPA Rule” bezeichnet wird.

  1. Änderungen an dieser Richtlinie

Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Änderungen auf unseren Websites veröffentlichen, und wir können Ihnen auch eine E-Mail schicken oder an anderen Stellen, die wir für angemessen halten, einen Hinweis anbringen, damit Sie auf die Änderungen aufmerksam gemacht werden. Wir werden die vorherige Zustimmung der Eltern einholen, wenn Änderungen, die wir an dieser Richtlinie vornehmen, Benutzer unter 13 Jahren in einer Weise betreffen, die eine solche Zustimmung gemäß COPPA erfordert. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und aus jedem Grund nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern, daher bitten wir Sie, sie regelmäßig zu überprüfen.

  1. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, die oben nicht behandelt wurden, können Sie uns telefonisch kontaktieren: 1-800-409-2665, oder klicken Sie einfach hier, oder schreiben Sie uns:

Touchstone Research, Inc.

Zu Händen: Travis Santa, Datenschutzbeauftragter

14 Business Park Drive

Zimmer 7

Branford, CT 06405

E-Mail: [email protected]